Andrea Potratz
Mobil: +49 160 948 461 29
a.potratz@tomotion-gmbh.de

Die richtige Fahrtechnik erlernen

Trainiert wird außerdem die richtige Fahrposition auf dem Rad, richtig und sicher zu bremsen, Kurven zu fahren, Anfahren am Berg, und auch das Vorder- und Hinterrad anzuheben, um damit Hindernisse zu überwinden. Nach ausführlichem Üben auf einfachem Terrain geht es auf einen leichten Trail, um das Erlernte in die Praxis umzusetzen. Spätestens dort kommt zum konzentrierten Üben noch eine große Portion Gaudi hinzu.

Auf Wunsch kann das Fahrtechnik-Training in Kombination mit Sport-Mental-Coaching gebucht werden, um an eventuellen Selbstzweifeln angesichts fahrtechnisch schwieriger Stellen wirksam zu begegnen. Stark im Kopf durch Mental-Coaching - so findest du leichter und schneller zum Flow!

Konzipiert wurde das Mountainbike-Training von Andrea Potratz, einer ausgewiesenen Expertin: sie ist Cheftrainerin des Mountainbike-Pro-Teams „toMotion Racing by black tusk“, das bei nationalen und internationalen MTB-Rennen regelmäßig um Podiumsplätze kämpft. Gemeinsam mit den anderen ausgebildeten Trainerinnen und Trainern ihres Teams gewinnt sie mit jedem Mountainbike-Fahrtechnikkurs weitere Enthusiasten für diese faszinierende Outdoor-Sportart.

MTBiken für KIDS

Unser Special - "Biken für Kids"

Außerdem bietet toMotion unter dem Titel „Biken für Kids“ spezielle Mountainbike-Fahrtechnikkurse für Kinder an, in denen die kleinen Teilnehmer mit spielerischen Elementen und ohne Leistungsdruck den sicheren Umgang mit ihrem „Spielzeug“ Bike erlernen.

Mitbringen solltest du zum Fahrtechnikkurs ein funktionstüchtiges Mountainbike, einen Helm, Rad- oder Sportbekleidung sowie flache Schuhe. Sogenannte „Klickies“ (Klickpedale mit den zugehörigen Schuhen) sind für den Mountainbike-Fahrtechnikkurs für Einsteiger nicht geeignet. Wer nur Klickpedale hat, kann für den Kurs bei toMotion kostenlos flache Pedale ausleihen, ebenso wie Schienbeinschoner.

Hier findest du alle Termine.